0845_300515_Priscilla.jpg
 

seehaus herrliberg

 

 

 

Restaurant


Das Restaurant Seehaus Herrliberg - Ihr Platz am See.

Unser Seehaus bietet 54 Innenplätze und ca. 120 Terrassenplätze. Im Innern werden Sie bei gemütlicher Atmosphäre mit frisch zubereiteten mediterranen und saisonalen Spezialitäten verwöhnt. Auf der Terrasse sind die meisten Tische direkt über dem Wasser gelegen. Vom Fronttisch mit 360° Wassersicht bis zur lauschigen Lounge in der Pergola finden Sie im Seehaus alles. Drinnen können Sie es sich in der Cheminée Lounge gemütlich machen, für einen Drink oder auch zum Essen.

Die Terrasse ist von drei Seiten direkt vom See umgeben. Im Innern des Seehauses befinden sich die Bar, die die Form eines Bootes hat, dann der Loungebereich mit Stammtisch und der wunderschöne auf dem Wasser gebaute Seesaal. Ein Cheminée lädt in kühleren Tagen zum Verweilen ein, geniessen Sie hier Ihren Kaffee oder Apéro.

 

 

 

 

Kontakt

+41 (0)44 915 20 00
info@seehaus.ch
 

Addresse

Restaurant
Seehaus Herrliberg
Seestrasse 144
8704 Herrliberg


Öffnungszeiten

Mo-Fr 11-15h / 17-23h
warme Küche von
12-14.15h & 18-22h
Sa 11-23h
warme Küche ab 12h
So 10-22h
Brunch von 10-13h,
durchgehend warme Küche

Von Oktober bis März dienstags geschlossen.

 

menu

 

 

Unsere Speisekarten wechseln 4 x pro Jahr. Sicher finden Sie etwas, was Sie überrascht und begeistert. Unser aktuelles Angebot erhalten Sie hier, als PDF zum herunterladen:

Speisekarte Abend
Speisekarte Mittag
Kinderkarte
Weinkarte
Frühstückskarte für Sonntag
 

 
0771_300515_Priscilla.jpg
 

 

events


 

Unsere Spezialität sind nebst dem Tagesbetrieb Feste für Gruppen: Hochzeiten, Geburtstage, Firmenfeste. Fordern Sie Unterlagen dazu an via info@seehaus.ch.

Ein Gast erzählt: " Dies Fest war der schönste Tag unseres Lebens, vielen Dank ans ganze Seehaus Team. Die Stimmung war hammermässig, die vielen Gänge vom Flying Dinner haben unsere Freunde total begeistert, wir kommen wieder!"

Broschüre Events & Hochzeiten
Broschüre Flying Dinner

 

Bootshaus

 

DSC_0042.jpg

Die Bootshaus Bar, steht auf einem Bootshaus. Sie ist Bar und Lounge in einem.

«Wir wollten nur mal kurz auf einen Drink reinschauen. Von hier aus hat man einen guten Ueberblick: Dort ein Freizeitkapitän, der mit seinem selten gebrauchten Boesch nicht wenden kann oder hier die Kinder, die vom Haabhaken ins Wasser springen. Parallel dazu muss die Beifahrerin des soeben geparkten Ferraris taxiert werden. Die Zeit mäandert dahin, ebenso unsere Drinks, da zieht ein Gewitter auf. Etwas schadenfreudig kleben wir auf unseren Plätzen, die sind ja überdacht- und bestellen noch einen Schlummi...»-

Bootshausbar Getränke- und Speisekarte

Seeloft

 

DSC_0042.jpg

Auf der ganzen ersten Etage des Seehauses bieten wir dem Gast ein traumhaft schönes Hotelzimmer: die Seeloft! Gönnen Sie sich dieses einmalige Erlebnis.

Bei kurzfristigen Buchungen können Sie die ganze Suite schon ab CHF 290.00/ Nacht buchen!

Broschüre Seeloft

history

 

 

Der Beginn
Auf alten Stichen ist schon klar erkennbar: Die Seeuferstelle beim heutigen Restaurant war schon Ende vorletzten Jahrhunderts ein Umschlagplatz  und Ort für Wirtshäuser. Der Hauptlandesteg für Schiffe war auf dem heutigen Haabkaken, also der Hafenmauer bei der Bootshausbar, gebaut.

Am kurz sanft abfallenden Ufer legten Fischerboote an, Herrschaften aus Zürich machten auf ihrer Reise nach Rapperswil oder in die Bündnerberge einen "Weinstop".
Ein frühes Zeugnis des Seehauses bildet ein Foto aus dem Jahre 1915; das Haus steht imposant im Wasser ist aber noch nicht von der heutigen Eleganz und Leichtigkeit geprägt, eher bieder steht es da, trotz schönster Lage.

1950
In den 50er Jahren gehörte das Restaurant Goldküste unter dem Namen Strandcafé Frau Emma Freylinger. Im Innenraum des Cafés hatte sie ihre Lieblingsecke. Von dort aus konnte sie alles gut überblicken, immer ihren Hund zu Füssen. Wagte es ein Gast, etwas nachzubestellen, so wurde er mit strafendem Blick versehen. Dann schlurfte sie zur Theke und holte meist unwillig das Bestellte -ihre Coupes schmeckten trotzdem.

1980
In den 80er Jahren gehörte das Seehaus samt "Bellevuegarten" der Familie Baumgartner. In dieser Zeit wurde die Gartenparzelle seeseits der Seestrasse vom Haus Bellevue (Oceandrive und Treskilos) getrennt. 

1990
Anfang 90er Jahre erwarb Stefan Iten mit seiner Schwester zusammen die 2 Seeparzellen, damals Kiosk und Seeterrasse genannt. Sein langjähriger Pächter Dani Walker gab dem ganzen Gastro-Streifen am See dann den Namen Bermuda. Die schmucken Rattenstorys stammen aus dieser Zeit.

2003
Den wohl grössten Hype erlebte das Bermuda inklusive Paradiesli ("bagno paradiso") im Sommer 2003 unter Hitsch Leu. Seine Liegen waren in aller Munde, es war "wild life" angesagt! Trotz Parkwächter meldete auch schon mal Radio Zürisee Stau auf der Seesi wegen parkierenden Rolls und Ferraris.

2005 – 2010
Im Frühling 2005 kauft Jürg und Esther Bühler das Seehaus inklusive Strandhaus. Eine grosse Renovation steht bevor. Im Dezember 09 kann das Seehaus neu eröffnen, im Mai 10 dann auch das chillige Strandhaus.

 

 

kontakt & reservation


 

+41 (0)44 915 20 00
Wir freuen uns auf ihre Reservation.

 

Restaurant
Seehaus Herrliberg
Seestrasse 144
8704 Herrliberg